TYPO3 Agentur

Als TYPO3-Agentur in München begleiten wir Sie durch alle Phasen Ihres Website-Projekts: von der Definition Ihrer digitalen Marketing- und SEO-Strategie über die Gesamtkonzeption und das Webdesign (UX) bis zur TYPO3-Programmierung und Schulung Ihrer Redakteure. Nach dem Go-Live bieten wir Ihnen kompetenten Support, zuverlässige Updates, performantes TYPO3-Hosting und tägliche automatisierte Qualitäts-Checks. 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage
typo3 cms certified integrator
typo3 association silver member
typo3 award logo

TYPO3 Websites

Seit 20 Jahren entwickeln wir Websites mit dem Enterprise Content-Management-System TYPO3: Agil und an Ihren Zielen sowie Prozessen orientiert. Unsere Leistungen als TYPO3-Agentur umfassen Consulting, Konzeption, Webdesign und Umsetzung Ihrer TYPO3-Projekte. Für unsere Arbeit wurden wir mehrfach für den TYPO3 Award nominiert und haben die Auszeichnung zwei Mal erhalten.

TYPO3 Webdesign

Webdesign ist ein aktives Werkzeug um Ihre Ziele zu erreichen. Deshalb entwickeln wir das Responsive Webdesign für Ihre TYPO3-Projekte immer auf der Basis Ihrer digitalen Marketing-Strategie. Die Usability und die User Experience (UX) denken wir von Ihrem Nutzer aus, um eindrucksvolle digitale Erlebnisse zu schaffen. 

TYPO3 Support

Schnelle Reaktionszeiten, qualifizierter Kontakt und zertifizierte TYPO3 Entwickler: Das Support-Team unserer TYPO3-Agentur übernimmt Updates, spielt Security Fixes ein und sichert mit einem täglichen automatisierten Website-Health-Check rund um die Uhr die Qualität Ihrer Website. 

TYPO3 Updates

Minor Updates und Security Fixes für Ihre TYPO3 Website spielen wir zeitnah für Sie ein – damit bleibt Ihre Software aktuell und DSGVO-konform. Selbstverständlich übernehmen wir auch Major Updates auf die aktuelle TYPO3-LTS-Version oder Updates mit einem größeren Versions-Sprung. 

TYPO3 Hosting

Spezialisiertes und performantes TYPO3 Hosting, Uptime-Checks alle fünf Minuten und unser täglicher Website-Health-Check sichern Erreichbarkeit und Qualität Ihrer TYPO3-Installation. Tägliche automatisierte Backups bieten maximale Datensicherheit.

Extension Development

Wir erweitern TYPO3 für Sie mit individuellen Extensions, orientieren uns an den Coding-Standards und sichern die größtmögliche Update-Sicherheit.


Dr. Nepomuk Gasteiger | Geschäftsführer

Sie suchen eine ausgezeichnete TYPO3-Agentur aus München?

Gemeinsam erschaffen wir eindrucksvolle digitale Erlebnisse! info@visionbites.deLet's go

Warum TYPO3 das richtige Content Management System für Ihr Projekt ist

TYPO3 ist kostenlos (Open Source)

Die Software TYPO3 ist in den aktuellen LTS Versionen kostenlos. Kosten entstehen bei der individuell auf Sie angepassten Konzeption, dem Webdesign und der technischen Umsetzung Ihres Website-Projekts. In welcher Höhe, ist von der Größe und Komplexität Ihres TYPO3-Projekts abhängig. Als TYPO3-Agentur mit 20 Jahren Erfahrung geben wir Ihnen gerne eine grobe Abschätzung in einem kostenlosen Kennenlern-Termin. Termin vereinbaren

TYPO3 ist sicher und DSGVO-konform

TYPO3 zählt zu den sichersten Content-Management-Systemen auf dem Markt und bietet ein sehr hohes Datenschutz-Niveau. Das TYPO3 Security Team überprüft den TYPO3 Core und seine Erweiterungen regelmäßig auf Schwachstellen und stellt Patches zur Verfügung. TYPO3 ist außerdem DSGVO-konform: Wenn Sie keine externen Dienste wie Webfonts, Analytics oder andere Dienste benutzen, können Sie TYPO3 deshalb ohne Consent Management und Cookie Notice betreiben.

TYPO3 ist extrem flexibel

Sie haben komplexe Anforderungen an ein Content-Management-System? TYPO3 hat meistens das passende Feature parat. Ist das mal nicht der Fall, bietet TYPO3 ein Erweiterungssystem (Extensions), um das CMS funktional zu ergänzen.

Mit TYPO3 bringen Sie Ihr digitales Marketing auf das nächste Level

TYPO3 bietet out of the box eine Fülle von Features: für aktuelle Online-Marketing-Strategien, international ausgerichtetes Content-Marketing und natürlich Suchmaschinenoptimierung (SEO). Dafür stehen Ihnen komplexe Layout-Systeme und Mehrsprachigkeit zur Verfügung. Sie können auch Landingpages mit eigenen Domains (Multidomainfähigkeit) erstellen. Für Suchmaschinen optimieren Sie Ihre Seiten einfach über das TYPO3-Backend. Wenn Sie Ihren Content und Ihre Texte optimieren wollen, greifen Sie auf renommierte Extensions (Erweiterungen) wie das YOAST SEO Plugin zurück. 

TYPO3 ist sehr einfach zu bedienen

TYPO3 unterstützt Ihre Redakteure und Ihr Online-Marketing-Team optimal bei ihren täglichen Aufgaben. Von visionbites konfigurierte Redaktionsumgebungen verzichten auf alles Überflüssige und stellen nur die Features zur Verfügung, die sie tatsächlich benötigen. Dazu analysieren wir Ihre internen Workflows und passen die Redaktionsumgebung auf Ihre individuellen Bedürfnisse an.

Mit TYPO3 bilden Sie komplexe redaktionelle Workflows ab

Größere Teams benötigen redaktionelle Freigabe-Prozesse. Mit TYPO3 lassen sich verschiedene Zugriffsrechte auf bestimmte Inhalte einfach über Workspaces abbilden. Zum Beispiel können wir Ihren Redakteuren neben einer Live-Umgebung auch eine Entwurfs-Umgebung einrichten. So sind Chefredakteure und andere Verantwortliche in der Lage, neue Inhalte vor der Veröffentlichung zu überprüfen und anschließend auf die Live-Version der Seite zu übernehmen. Auch Freigabe-Prozesse über mehrere TYPO3-Installationen bzw. Server wie Test-, Staging- und Live-Systeme sind über Erweiterungen realisierbar.

TYPO3 ist multilingual und international

TYPO3 ist auf Mehrsprachigkeit ausgelegt. Sowohl das Frontend (die Webseite) als auch das Backend (die Redaktionsumgebung) können out of the box in die meisten Sprachen lokalisiert werden. Neben europäischen Sprachen unterstützt das Content Management System die weltweit verbreitetsten Sprachen wie Chinesisch, Russisch, Arabisch oder Hebräisch. 

Mit TYPO3 entwickeln Sie einfach geschlossene Kundenbereiche, Logins und Intranet-Lösungen

Geschlossene User-Bereiche, Logins und Intranets sind mit TYPO3 einfach realisierbar. Über eine mächtige Userverwaltung können Bereiche einer Webseite schnell und sicher für bestimmte Benutzergruppen oder Benutzer freigegeben oder verborgen werden.
 


TYPO3 FAQ

  • Was ist TYPO3?

    TYPO3 ist ein ausgereiftes web-basiertes Open Source Enterprise-Content-Management-System. Es bringt eine Fülle von Features für den Enterprise-Einsatz mit. Dazu zählen zum Beispiel: 

    • Trennung von Seiteninhalt und Seitenelementen zur Abbildung komplexer modularer Design-Systeme
    • komplexes User-Management zur Realisierung redaktioneller Workflows
    • Multidomain- und Multisite-Management
    • Mehrsprachigkeit
    • Hohe Systemsicherheit
    • DSGO-Konformität
    • Abbildung von Redaktions- und Freigabeworkflows

    TYPO3 ist modular aufgebaut. Deshalb kann es um unzählige Funktionen erweitert werden, die von der sehr aktiven Open-Source-Community bereitgestellt werden. TYPO3 wird vor allem von Unternehmen (B2B und B2C), Verbänden, Vereinen und Parteien genutzt – aber auch von staatlichen Organisationen wie Kommunen, Ländern, Kliniken und Universitäten. Mit TYPO3 können sehr performante Websites realisiert werden. Auch die Features zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Anbindung von externen Diensten machen TYPO3 zu einem hochflexiblen Werkzeug für den Enterprise-Einsatz. Selbstverständlich ist TYPO3 DSGVO-konform und verfügt über einen sehr hohen Datenschutz-Standard. 

  • Was sind die Vorteile von TYPO3?

    TYPO3 ist das System für komplexere Anforderungen. Websites mit vielen Landingpages und verschiedenen Domains, vielen Sprachen oder komplexen redaktionellen Workflows (z. B. Chefredakteur, Redakteur, Korrektorat) sind für das CMS genau das Richtige. TYPO3 ist außerdem hervorragend geeignet, um modulare Layoutsysteme zu organisieren, komplexe digitale Marketing- und Suchmaschinen-Strategien umzusetzen oder interne User-spezifische Bereiche zum Beispiel für Mitglieder zu realisieren.  

  • Ist TYPO3 kompliziert zu bedienen?

    Redakteure können die Inhalte einer TYPO3-Website über eine Redaktionsumgebung (das TYPO3 Backend) eingeben und aktualisieren. Von einer spezialisierten Agentur konfiguriert ist das TYPO3-Backend sehr einfach zu bedienen. Es verfügt über zahllose Features, um die redaktionelle Arbeit zu unterstützen. Ein Highlight des TYPO3-Backends ist der Seitenbaum (Pagetree), der eine exzellente Übersicht über komplexe Webseiten zur Verfügung stellt. Seiten können hier sehr einfach verschoben, kopiert, dupliziert oder umbenannt werden. Inhaltselemente können ebenfalls per Drag n Drop verschoben oder kopiert werden. Redakteure können Bilder direkt im CMS bearbeiten und für verschiedene Endgeräte (responsive-Stufen) anpassen – vom Widescreen Display über Tablets bis hin zum Smartphone. Eine umfangreiche Suche und diverse Features zum Kopieren, Referenzieren und Versionieren von Inhalten ergänzt die TYPO3-interne Toolbox für Redakteure. Über das integrierte DMS (Dokumenten-Management-System) können Dateien mit Tags versehen, mit Meta-Informationen angereichert und übersichtlich in Ordnern gespeichert werden.

  • Ist TYPO3 für mehrsprachige Websites geeignet?

    TYPO3 ist out of the box für viele Sprachen ausgelegt. Auch die wichtigsten Erweiterungen sind für mehrsprachige Websites einsetzbar. Neben europäischen Sprachen lassen sich auch andere Zeichensätze wie Chinesisch, Arabisch oder Japanisch realisieren. Auch das TYPO3-Backend ist multilingual und inzwischen in über 50 Sprachen verfügbar. Bei Bedarf lassen sich zusätzlich individuelle Sprachen im Backend und im Frontend implementieren. 

  • Kann TYPO3 mehrere Domains in einer Installation verwalten (Multi-Domain- und Multi-Site-Management)?

    Mit TYPO3 lassen sich sehr einfach Websites mit Multi-Domain-Setup realisieren. So können zum Beispiel eigene Domains für verschiedene Websites, Landingpages, Mitglieder- oder Shop-Bereiche eingerichtet werden. Das Design für Landingpages lässt sich dabei von einer Eltern-Seite vererben oder komplett eigenständig aufbauen. Theoretisch können sehr viele individuelle Seiten mit eigenen Domains mit einer TYPO3-Installation verwaltet werden.   

  • Welche Features bietet TYPO3 für digitales Marketing?

    Die flexiblen Content-Management-Features von TYPO3 decken bereits eine ganze Bandbreite digitaler Marketing-Anforderungen ab, von Content Marketing über SEO bis hin zur Integration von Newsletter-Diensten. Zusätzlich kann TYPO3 mit Extensions und Integrationen erweitert werden. So können Marketing-Automatisierung wie Lux oder Mautic, Add-Management und smarte Website-Analytics-Funktionen direkt im CMS implementiert werden. Das hat viele Vorteile: Marketing-Teams müssen nicht mehr zwischen verschiedenen Anwendungen hin- und herspringen und sehen alle wichtigen Daten auf einen Blick. Vor dem Hintergrund der Analytics Daten können im TYPO3-Backend bessere Content-Entscheidungen getroffen werden und – bei Bedarf – mit AB-Tests überprüft werden. Außerdem erleichtert der Verzicht auf externe Tools das DSGVO-Management.

  • Welche Features bietet TYPO3 zur Suchmaschinenoptimierung (SEO)?

    TYPO3 bietet alle Features, die zur Suchmaschinenoptimierung nötig sind. Meta-Informationen lassen sich bequem in den Seiteneigenschaften des TYPO3-Backends einpflegen. Texte können direkt im Backend auf Keywords hin optimiert werden. Fehler in der Überschriften-Hierarchie lassen sich auf einen Blick erkennen und schnell beheben. Interne Analyse-Tools zeigen dazu wichtige SEO-Informationen wie zum Beispiel Anzahl der Besucher, Absprungraten und externe sowie interne Besucherquellen direkt auf der entsprechenden Seite im Backend an. Auch die Integration beliebter Tools wie zum Beispiel des SEO-Plugins YOAST ist selbstverständlich kein Problem.

  • Was sind Workspaces und wie lassen sich redaktionelle Workflows in TYPO3 abbilden?

    Mit Workspaces lässt sich der Inhalt einer TYPO3-Wesite versionieren. Komplexe redaktionelle Workflows können abgebildet werden, d. h. Redakteure können in Ruhe eine neue Version der Webseiteninhalte erstellen, bearbeiten, optimieren und dann von der Geschäftsleitung freigeben lassen. Dazu kann man sich die verschiedenen Versionen der Inhalte im Frontend wie im Backend sogar zum direkten Vergleich nebeneinander anzeigen lassen. Ist eine neue Version der Inhalte freigegeben, ersetzt sie bequem die alte Live-Version. Das umfangreiche Rechte- und Rollenmodell von TYPO3 ermöglicht es, redaktionelle Workflows granular bis ins kleinste Detail zu definieren – bei Bedarf bis auf die Ebene jedes einzelnen Feldes im Backend. 

  • Thema Datenschutz: Ist TYPO3 DSGVO-konform (GDPR compliant)?

    TYPO3 verfügt über ein sehr hohes Datenschutz-Niveau. Das Content-Management-System verzichtet auf der System-Ebene komplett auf externe Dienste (Third-party Services), Tracker oder Analytics. Auch Cookies setzt das System nur für User-Management und Session-Handling. Out of the box bleiben mit TYPO3 alle Daten auf dem verwendeten Server und unter der Kontrolle des Website-Betreibers. Binden Website-Entwickler keine weiteren externen Dienste wie Webfonts, Analytics oder andere Dienste ein, kann das System sogar komplett ohne Consent-Management und Cookie-Notice betrieben werden. Im TYPO3-Backend stehen weitere Tools zum Schutz personenbezogener Daten zur Verfügung. So lassen sich zum Beispiel über die Automatisierung von Aufgaben (Scheduler) personenbezogene Daten automatisiert nach entsprechenden Löschfristen vom System entfernen. 

  • Wie performant (schnell) ist TYPO3?

    Mit TYPO3 lassen sich hochperformante Systeme realisieren. Dafür stellt das System einen komplexen Cashing-Mechanismus zur Verfügung, der Websites sehr schnell ausliefert. Seiten, die keine dynamischen Inhalte enthalten (das sind Inhalte, die zum Zeitpunkt des Aufrufs speziell für den aktuellen User generiert werden), können nahezu mit der Geschwindigkeit von statischen HTML-Seiten ausgeliefert werden. Zusätzlich unterstützt das System CDNs (Content Delivery Networks), um die Performance weltweit zu verbessern. Für eine hohe Performance des Gesamtsystems sind darüber hinaus leistungsfähige Server und optimierte Inhalte nötig. Redakteure unterstützt TYPO3 bei der Performance-Optimierung zum Beispiel mit der automatischen Kompression von Bild-Daten. 

  • Warum eignet sich TYPO3 so gut für modulare Design-Systeme?

    Eines der Kern-Features des TYPO3-Redaktionssystems (Backend) ist der Seitenbaum (Pagetree). Er ermöglicht eine echte Trennung von Seiten und Seiten-Inhalten. So können Inhalts-Elemente auf den Seiten kopiert, dupliziert und per Drag n Drop verschoben werden. In Kombination mit Backend-Layouts, über die sich verschiedene Seiten-Typen vordefinieren lassen, können umfangreiche Layoutsysteme implementiert werden. Redakteure können Inhaltselemente modular in verschiedenen Kontexten einsetzen und laufen nicht Gefahr, Corporate-Design-Richtlinien zu verletzen.  
     

  • Kann TYPO3 als Headless-CMS eingesetzt werden?

    TYPO3 kann als Headless-Content-Management-System eingesetzt werden. Über eine API werden die Inhalte im JSON-Format ausgegeben. Neben den Standard-Inhalten können auch die Inhalte aus TYPO3 Erweiterungen mit der passenden Extension über eine API zur Verfügung gestellt werden. Damit kann TYPO3 als Content-Plattform für verschiedene Kanäle wie zum Beispiel Websites, Apps oder Newsletter eingesetzt werden. Durch diese Trennung von Backend und Frontend können weitere Datenquellen in das Website-System eingebunden werden.
     

  • Was sind TYPO3 LTS-Versionen? Was ist der Unterschied zu TYPO3 ELTS-Versionen?

    Jede TYPO3 LTS Version (Long Term Support) wird drei Jahre lang von der TYPO3 Community mit kostenlosen Bugfixes und Security-Updates unterstützt. Danach ist ein Update auf die nächste Major-Version nötig, die ebenfalls wieder drei Jahre kostenlose Updates erhält. Möchte man eine ältere TYPO3-Version über die drei Jahre hinaus sicher betreiben, bietet die TYPO3 GmbH kostenpflichtige ELTS Versionen an (Extended Long Term Support). 

  • Wie sicher ist TYPO3?

    TYPO3 zählt zu den sichersten Content-Management-Systemen auf dem Markt und bietet ein sehr hohes Datenschutz-Niveau. Zum einen hat das System diverse Sicherheits-Features standardmäßig an Bord, wie zum Beispiel Encryption durch Argon2i und PBKDF2, Multifactor-Authentication und Rollen-basierte Userrechte für Administratoren und Redakteure. Zum anderen überprüft das TYPO3-Security Team den TYPO3-Core und seine Erweiterungen aktiv auf Schwachstellen und stellt bei Bedarf sehr zeitnah Patches zur Verfügung.  

  • Was kostet TYPO3?

    TYPO3 ist Open-Source-Software und kann kostenlos heruntergeladen und installiert werden. Auch der Betrieb ist für den privaten und den Business-Einsatz kostenlos. Für jede LTS Version stellt die TYPO3 GmbH jeweils für drei Jahre kostenlose Bugfixes und Security-Updates zur Verfügung. Nach diesem Zeitraum kann entweder auf eine neue Major Version aktualisiert werden oder auf eine kostenpflichtige ELTS-Version der TYPO3 GmbH zurückgegriffen werden, um das System weiter sicher zu betreiben. Hosten Sie Ihr System auf einem der visionbites Agenturserver, sind sogar viele ELTS-Versionen für Sie kostenlos.

  • Wofür sollte TYPO3 nicht eingesetzt werden?

    TYPO3 kann theoretisch für sehr unterschiedliche Webprojekte eingesetzt werden. Der Aufwand für Installation, Setup und Maintenance eines TYPO3-Systems ist aber nicht unerheblich. Deshalb empfehlen wir für kleinere Projekte, die die TYPO3-spezifischen Features nicht benötigen, einfachere Systeme wie zum Beispiel das Flat-File-CMS Kirby. Zum Aufwand des passenden Systems für Ihren spezifischen Einsatzzweck beraten wir Sie gerne:

    Wir beraten Sie gerne

  • Warum sollte man eine TYPO3-Installation von einer spezialisierten TYPO3 Agentur betreuen lassen?

    TYPO3 ist komplexe Software und Entwickler benötigen eine lange Einarbeitungszeit. Nicht nur Installation und Realisierung von TYPO3-Projekten sind anspruchsvoll. Auch die Konzeption der Informationsarchitektur und der Content-Strategie, die Auswahl der richtigen Plugins und die Konfiguration eines userfreundlichen TYPO3-Backends erfordert erhebliche Erfahrung mit Content und den spezifischen Anforderungen von Enterprise-Kunden. 

    Als TYPO3-Agentur entwickelt visionbites seit fast 20 Jahren komplexe TYPO3-Projekte. In dieser Zeit haben wir mehr als 100 TYPO3-Projekte zum Erfolg gebracht. Wir waren insgesamt sechs Mal für den TYPO3-Award nominiert und haben die internationale Auszeichnung bereits zwei Mal gewonnen. 

    Wir beraten Sie gerne

Open Source Software und die TYPO3 Community

Open-Source-Projekte wie TYPO3 sind auf eine aktive Community angewiesen. visionbites unterstützt als TYPO3 Agentur die TYPO3 Association als Silver Member und ist stolzer Gold-Sponsor des TYPO3 Camps München 2017, 2018, 2019, 2020, 2021, 2022. 

 

 

Externer Inhalt - Mapbox

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Dadurch können personenbezogene Daten an den Dienst Mapbox übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Kontakt