TYPO3 Updates: aktualisieren Sie Jetzt Ihr TYPO3-System

Verwenden Sie noch eine veraltete TYPO3-Version oder sind Ihre TYPO3-Extensions nicht mehr aktuell? Egal, ob Sie ein Minor-Update durchführen oder auf die neueste LTS-Version aktualisieren möchten: visionbites begleitet Ihr Update-Projekt von der ersten Planung bis zum Go Live.

 

Jetzt TYPO3 Updaten!

Typo3 Updates bg image

Vorteile eines TYPO3 Updates

Mehr Sicherheit

Sicherheitsrelevante Updates schließen Sicherheitslücken des TYPO3-Cores und der eingesetzten TYPO3-Extensions. Sie machen Ihr System nicht nur sicher, sondern sind nötig, damit Ihr System den Anforderungen der DSGVO entspricht.

Neue TYPO3-Features

Neben den sicherheitsrelevanten Updates sind neue Features einer der wichtigsten Gründe für ein Update. Mit jeder neuen Major-TYPO3-Version werden neue Funktionen für Redakteure und Entwickler implementiert.

Performance und Stabilität

Jede neue TYPO3-Version verbessert Performance und Stabilität des Systems. Das erleichtert Redakteuren die Arbeit im Backend und führt zu schnellerem Seitenaufbau, besserer Usability und höherem Google-Ranking.


FAQ TYPO3 Updates

  • Warum gibt es regelmäßige Updates und Upgrades für TYPO3?

    TYPO3 ist ein umfangreiches Software-Produkt, das ständig optimiert und weiterentwickelt wird. Zum einen werden die technischen Grundlagen des Systems verbessert, wie zum Beispiel die Programmiersprache PHP oder die Datenbank. Zum anderen werden neue Features implementiert, Sicherheitslücken geschlossen oder das System wird an neue Browserversionen angepasst.

  • Was ist der Unterschied zwischen einem Update und einem Upgrade?

    Aktualisierungen bzw. Modernisierungen am Code nennt man Updates, die Implementierung neuer Features nennt man Upgrades. Mit jeder neuen TYPO3-Version werden außerdem alte Code-Bestandteile entfernt, die nicht mehr benötigt werden. In diesem Artikel verwenden wir beide Begriffe, da eine neue Major-Version von TYPO3 in der Regel Updates und Upgrades enthält. 

  • Rechtssicherheit und Datenschutz – was passiert, wenn ich meine Seite nicht aktualisiere?

    Eine aus dem Support gelaufene TYPO3 LTS Version über die drei Jahre hinaus weiterzubetreiben, ist keine gute Idee. Sie müssen neu entdeckte Sicherheitslücken selbst schließen, auf die kostenpflichtige ELTS-Version setzen, oder Sie haben eine Website mit bekannten Sicherheitslücken. Laut Telemediengesetz sind Website-Anbieter aber verpflichtet, die Software Ihrer Websites auf dem aktuellen Stand zu halten. 

  • Was sind ELTS-Versionen und sollte ich sie einsetzen?

    TYPO3 erscheint in sogenannten Long Term Support Versionen (LTS). Für TYPO3 LTS Versionen veröffentlicht die TYPO3 GmbH drei Jahre lang kostenlose Bugfixes und Security-Updates. Nach den drei Jahren müssen Website-Betreiber entweder auf eine neuere LTS Version aktualisieren, die dann wieder drei Jahre lang kostenlose Updates erhält – oder man erwirbt kostenpflichtigen Support für die alte Version bei der TYPO3 GmbH: den sogenannten Extended Long Term Support (ELTS)

    Wann der Einsatz einer ELTS-Version sinnvoll ist, haben wir im Blog für Sie zusammengefasst.

  • Was kostet ein TYPO3 Upgrade?

    Die Kosten für ein TYPO3 Upgrade können wir pauschal nicht sagen, weil die Installationen individuell sehr verschieden sind. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn sie planen Ihre TYPO3 Version zu aktualisieren. Wir besprechen dann die notwendigen Maßnahmen und finden eine maßgeschneiderte Lösung.

Dr. Nepomuk Gasteiger | Geschäftsführer

Sie suchen eine Digitalagentur mit 20 Jahren TYPO3-Erfahrung?

Gemeinsam erschaffen wir eindrucksvolle digitale Erlebnisse! info@visionbites.de Let's go ✉

Externer Inhalt - Mapbox

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Dadurch können personenbezogene Daten an den Dienst Mapbox übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Kontakt