Digitales Stadtmarketing für die Augsburger Innenstadt

visionbites realisiert das neue Stadtmarketing-Portal für die Augsburger Innenstadt - mit Eventkalender und Entdeckerkarte.
2x nominiert für den TYPO3-Award 2018 in den Kategorien Tourism und Campaign!

 

Das Projekt augsburg-city.de

Das Projekt www.augsburg-city.de soll als zentrales Online-Portal die Augsburger Innenstadt als öffentlichen Raum stärken und für mehr Besucher und Kunden sorgen. 

Ziele des Projekts

  • Umsetzung eines Innenstadtportals, das redaktionelle Inhalte, Termine und Orte schnell und übersichtlich für alle Endgeräte optimiert zugänglich macht
  • Integration verschiedener Datenquellen zum Import von Inhalten, Terminen und Orten
  • Umgang mit unterschiedlichen Datenqualitäten und größeren Mengen von Alt-Daten
  • Integration eines komplexen Layout-Systems

Digitales Stadtmarketing

Das neue Innenstadtportal www.augsburg-city.de bietet Redakteuren umfangreiche Content-Marketing-Features. So lassen sich thematisch sortierte Inspirationen für verschiedene Zielgruppen wie zum Beispiel Shoppingfans, Kultur-Enthusiasten oder Feinschmecker zusammenstellen. Außerdem informiertM das Portal über Veranstaltungen in Augsburg mit einem Eventkalender und zeigt Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Geschäfte auf einer intuitiven Entdeckerkarte an.

Veranstaltungskalender

Ein zentraler Veranstaltungskalender bietet eine tagesaktuelle Übersicht: Von speziellen Vorführungen im Planetarium über Orgel- und Rockkonzerte bis hin zu großen, stadtweiten Events wie dem Augsburger Friedensfest.  

Entdeckerkarte mit mapbox

Ein Highlight des Portals ist die interaktive Entdeckerkarte: Hier erscheinen Sehenswürdigkeiten, Kunst und Kultur, Clubs, Cafés und Restaurants sowie Geschäfte und dienstleistungsunternehmen. AußerdeM sind Termine aus dem Veranstaltungskalender mit den entsprechenden Orten auf der Karte verknüpft.

Die Technik

Digitales Stadtmarketing mit Slim, TYPO3 und Kirby CMS

Die zentrale Applikation des Augsburger Stadtportals besteht aus einer schlanken PHP-Applikation und einer performanten Template-Engine.

Die Kern-Applikation bezieht die Daten für das Portal aus verschiedenen Datenquellen:

  1. TYPO3 als Enterprise CMS für Navigationsstrukturen, Content und Layout-Zusammenhänge
  2. visionbites Places - unser auf Laravel basierendes Location- und Event-Management-Tool zur Pflege von Veranstaltungen und Orten  
  3. Optimierte Bilddaten (SEO) mit dem visionbites Taskrunner
  4. Kirby CMS als schlankes schnelles Tool zum Spin-Off kleinerer Landingpages

1. Content: TYPO3 als Headless-CMS

Die Navigation, verschiedene Inhalte und den Layout-Kontext des Portals pflegen Redakteure mit dem Enterprise-CMS-System TYPO3. „Klassische“ TYPO3-Webseiten integrieren externe Datenquellen - wie zum Beispiel Events, Jobs oder Produkte - oft über Extensions in das TYPO3-System. Die Daten werden importiert, in der TYPO3-Datenbank gespeichert und anschließend mit Fluid, der Standard-Template-Engine von TYPO3, gerendert. Beim Projekt Augsburg Marketing entschieden sich unsere Entwickler für einen anderen Weg und konzentrierten sich voll auf die genuine Stärke von TYPO3: das Organisieren von komplexen digitalen Inhalten mit einem Backend, das keine Wünsche offenlässt. Das Rendering der Inhalte für das Frontend übernimmt allerdings nicht die Templating Engine Fluid. Vielmehr liefert eine spezielle Extension die Texte, Bilder und Navigationsstrukturen als Content-API im JSON-Format an die Frontend-Applikation. Diese verarbeitet die Inhalte entsprechend weiter und stellt sie dar. Neben dem Verzicht auf die Eigenheiten der Templating Engine Fluid und damit einhergehenden Performance-Nachteilen bei großen Datenmengen können weitere Datenquellen - wie zum Beispiel Veranstaltungsdaten und Orte - nach dem gleichen Prinzip einfach angebunden und von der Frontend-Applikation verwaltet werden. 

2. visionbites Places - die Datenbank mit Kartendarstellung für Orte und Events

Die Orte und Events des Augsburger Stadtportals werden mit der Laravel-App visionbites Places verwaltet, gepflegt und organisiert. Das Location-Management-Tool visionbites Places dient dazu, Daten wie zum Beispiel Veranstaltungen, Orte oder Bilder aus den unterschiedlichsten Systemen zu importieren. Zu den verschiedenen Datenquellen gehören Alt-Daten aus früheren TYPO3-Systemen, Event-Daten von externen Event-Services oder Excel-basierte Daten der Redaktion. Im Anschluss reichern Redakteure diese Daten mit zusätzlichen Inhalten wie Bildern, Texten und Videos an. So lassen sich zum Beispiel rudimentäre Event-Daten wie Veranstaltungstitel und Uhrzeit durch Beschreibungstexte, Bilder, Kategorien bzw. Tags und Geodaten zur Darstellung in einer Karte ergänzen. 

Auch die Daten aus visionbites Places werden wie die Inhaltsdaten aus dem TYPO3-System über einen Webservice zur Verfügung gestellt, von der Frontend-Applikation abgerufen und integriert. 

3. Optimierte Bilddaten mit dem visionbites Taskrunner

Für die Darstellung im Web optimierte Bilddaten zu generieren, ist für Online-Redaktionen nicht einfach: Bilder müssen mit entsprechenden Programmen bearbeitet und bestenfalls noch einmal mit einem speziellen Tool optimiert werden. Nur so entsteht ein optimales Verhältnis zwischen Bild-Dateigröße und Bildqualität. Außerdem erkennen Dienste wie der Google Speed Test erst dann die Bilder auch als optimiert an. Unkomprimierte Bilder fallen in der Regel aber zunächst kaum auf, da der Unterschied für Redakteure optisch nicht erkennbar ist. Die Performance-Nachteile und Rankingverluste können trotzdem erheblich sein. Um diesen Prozess zu vereinfachen, bearbeitet der visionbites Taskrunner jedes hochgeladene Bild automatisch, komprimiert es und legt es in verschiedenen Größen ab.

Vorteile des visionbites Taskrunners

  • Immer optimierte Bilddaten für alle Endgeräte - vom Smartphone bis zum Widescreen-Display
  • Redakteure müssen sich keine Gedanken mehr um Bild-Optimierung und -Komprimierung machen
  • SEO-Vorteile (Suchmaschinenoptimierung) durch schnellere Ladezeiten und von Googles Page Speed Test als optimiert anerkannte Bilddaten

4. Satelliten-Landingpages mit Kirby CMS

Neben der Hauptseite www.augsburg-marketing.de bieten zwei weitere Landingpages Informationen, die thematisch enger zugeschnitten sind und sich so an spezifischere Zielgruppen richten: 

  1. Die Landingpage für LaStrada, das Augsburger Straßenkünster-Festival
  2. Die Event-Webseite für die Augsburger Sommernächte 

Die Inhalte beider Seiten werden mit dem Flat File CMS Kirby verwaltet. 

Vielen Dank

An unsere Auftraggeber und Projektpartner:

Unser Kunde Augsburg Marketing - die Verantwortlichen für die Vermarktung und Entwicklung Augsburgs.
YEAH! Augsburg - Lead-Agentur für www.augsburg-city.de.
Neoheimat - vielen Dank für das Bildmaterial! 

Sie suchen eine kompetente TYPO3-Agentur aus München?

Erfahren Sie mehr über das Content Management System TYPO3 und die TYPO3-Services von visionbites - Ihrer TYPO3 Agentur aus München.

TYPO3-Lösungen von visionbites

Externer Inhalt - Mapbox

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Dadurch können personenbezogene Daten an den Dienst Mapbox übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Kontakt